top of page

The story behind our latest single release "off my meds"/ die Geschichte hinter unserer neuen Single "off my meds" (eng/de)




Off my meds is another personal song. I basically poured out my heart in the lyrics. Yes, it seems dark and a lot, but these are all things that happened to me, physically and emotionally, it is about my childhood trauma and physical and mental diagnosis and addiction to opiate (due to operative positioning injuries) I had to deal with. I'm in a place now where I can talk, complain or even mourn about it. Because I am in a good place. I fought my way out of every single issue and came out stronger and more resilient. I can now "step into the light" and leave it in the past. It made me who I am today and I like myself. Because of all of this life tastes so much better, the light is brighter and my laughter harden and louder - don't stand right next to me when I laugh, just a friendly advise ;)

Video: the idea behind the video is to express this message as rough, pure and intimate as it is. Just Acey with her inner critic and the monster from outside (diseasis). Just a small party this time!




„Off my meds“ ist ein weiteres persönliches Lied. Ich habe im Grunde genommen mein ganzes Herz in diesen Text gesteckt. Ja, es scheint düster und viel, aber das sind alles Dinge, die mir körperlich und emotional passiert sind. Es geht um mein Kindheitstrauma, um körperliche und geistige Krankheiten und eine Opiatsucht (aufgrund eines operativen Lagerungsschadens), mit denen ich klarkommen musste . Ich bin jetzt an einem Ort, an dem ich darüber reden, mich beschweren oder sogar trauern kann. Weil es mir gut geht. Ich habe mich aus jedem einzelnen Problem herausgekämpft und bin gestärkt und widerstandsfähiger daraus hervorgegangen. Ich kann jetzt „ins Licht treten“ und jedes einzelne Thema in der Vergangenheit zurücklassen. Es hat mich zu dem gemacht, was ich heute bin und ich mag mich. Dadurch schmeckt das Leben so viel besser, das Licht ist heller und mein Lachen klingt härter und lauter – stell dich nicht direkt neben mich, wenn ich lache, nur ein freundlicher Rat ;) Video: Die Idee hinter dem Video ist es, diese Botschaft so roh, pur und intim auszudrücken, wie sie ist. Nur Acey mit ihrem inneren Kritiker und dem Monster von außen (Krankheit). Diesmal nur eine kleine Party!







17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page